Erlebnispädagogischer Workshop

Veranstalter: Katholisches Jugendreferat

Wann:
Sonntag, 22.05.2022, 14:00 - 18:00 Uhr

Wo:
noch offen

Zielgruppe:
Jugendliche ab 16 Jahren, junge Erwachsene und Erwachsene in der katholischen Jugendarbeit

Referentinnen:
Julia Rentschler, Dekanatsjugendreferentin
Aurélie Ouvrard, DH-Studentin

Beitrag:
Kostenfrei für Ehrenamtliche der katholischen Kirche

Anmeldung:
bis 08. Mai
 

Kommunikation, Führung, Teamarbeit, Konfliktlösung

Aus positiven und negativen Erlebnissen lernen wir. Wir wachsen an den gemachten Erfahrungen und entdecken unsere Stärken und Schwächen. Die Erlebnispädagogik macht sich dies zu eigen, den Effekt des Erlebens. Erlebnispädagogik ist learning by doing.

In diesem Workshop wollen wir gemeinsam, ganz nach dem Motto "learning by doing", verschiedene erlebnispädagogische Materialien durch eigenes Ausprobieren kennenlernen und verstehen. Darüberhinaus richten wir zusammen den Blick darauf, wie Du die Tools sinnvoll in deiner eigenen Gruppe nutzen kannst und was für Möglichkeiten sich Dir dabei bieten, damit Du das E-Päd Material bei Dir in der Jugendgruppe optimal nutzen und selbst anleiten kannst.
Der erlebnispädagogische Workshop ist für alle Interessierten, welche Lust haben selbst erlebnispädagogische Elemente in ihrer Jugendarbeit vor Ort durchzuführen.

Alle verwendeten Materialien des Nachmittags können im Juref zur Verwednung vor Ort kostenlos ausgeliehen werden.

Die Veranstaltung bleibt unter Vorbehalt der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Verordnung und wird dementsprechend angepasst.

Wir freuen uns auf euch und eure Anmeldung!

 

 

Um dir weitere Informationen zur Veranstaltung zukommen lassen zu können.
Format: Jahr-Monat-Tag (z.B. 2002-04-20) Damit wir unser Angebot auf den Altersdurchschnitt anpassen können.
Um dich bei kurzfrisitigen Änderungen informieren zu können.