JUKI on the road

Mobile Jugendkirche / Mobiles Jugendreferat

Für die Mobile Jugendkirche / das Mobile Jugendreferat (JUKI on the road) wurde ein Busle angeschafft, das mit verschiedenem Material ausgestattet ist. Es ist ein Art Einsatzfahrzeug, mit dem Angebote für Jugendliche und mit Jugendlichen durchgeführt werden.

Dabei sollen vor allem die Jugendlichen der Albgemeinden im Landkreis Reutlingen die Möglichkeit haben, das Katholische Jugendreferat und seine Angebote besser zu nutzen und mitzugestalten. Dies ist ihnen ansonsten durch die weiten Entfernungen auf der Alb nur schwer möglich.

Zur Konzepterstellung und Planung wurde ein Projekt-Team eingerichtet, in dem auch Jugendliche aus dem Einsatzgebiet beteiligt waren. Im Jahr 2017 wurden erste Aktionen mit der Mobilen Jugendkirche durchgeführt.

Gefördert wurde JUKI on the road von Leader und ELER. Weitere Informationen zu den Fördergeldern der EU findest du unter: https://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de.
Ebenfalls unterstützt wurden wir von Just und der Jugendstiftung Baden-Württemberg.

Mögliche Einsätze des JUKI-Busles:

- Gemeinschafts- und Gruppenraum

- Treffpunkt für Jugendliche

- Freizeitmaßnahmen z.B. Zeltlager, Spielenachmittage vor Ort

- Mitarbeit an der Firmvorbereitung in den Kirchengemeinden

- Gottesdienste an ungewöhnlichen Orten feiern

- Kooperationen mit anderen Trägern der Jugendarbeit, Schulkooperationen

- Spieltage für Flüchtlingskinder

- Andere Veranstaltungen vor Ort z.B. Konzerte wie der Stehlampenrock in Oberstetten am 23.7.17

Ziel ist, dass sich die Mobile Jugendkirche etabliert und in Zukunft an unterschiedlichen Orten zu unterschiedlichen Themen im Einsatz ist. Zudem wollen wir die Vernetzung mit anderen Trägern der außerschulischen Jugendarbeit und Schulen verstärken.

Dazu suchen wir euch als Mithelfer! Habt ihr eine Einsatzidee für das Mobile Jugendreferat oder möchtet bei einem Einsatz dabei sein? Dann meldet euch bei uns! Das Busle kann allerdings nicht von Privatpersonen oder für Veranstaltungen ohne das Juref gemietet werden.