Zuschüsse aus dem Landesjugendplan

Baden-Württemberg

Was / Wer wird bezuschusst?

JugendgruppenleiterInnen-Lehrgänge, Seminare, Betreuer bei Freizeiten  und Zeltlagern, Kinder aus finanziell schwachen Familien bei Freizeiten, praktische Maßnahmen, Zelte + Material

Bedingungen

Lehrgänge für JugendgruppenleiterInnen:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • Mind. 1 Tag mit mind. 5-stündigem Programm
  • Standort: Baden-Württemberg
    -> 14,20€ pro Tag und Teilnehmer

Seminare:

  • Altersbegrenzung: 14-27 Jahre
  • Dauer: 1 - 10 Tage (voller Tagessatz 5h, halber Tagessatz 2,5h)
    ->
    14,20€ pro Tag und Teilnehmer

Pädagogische Betreuer:

  • Mindestalter: 18 Jahre; wenn LeiterIn über 18 Jahre dann 16 Jahre
  • Dauer: mind. 5 Tage Vollzeitbeschäftigung; max. 21 Tage
  • BetreuerInnen-Relation: Zeltlager 1:11; Jugendgruppenfahrten 1:6; Freizeiten mit Behinderten 1:3 (Teilnehmeralter zw. 6-18 Jahren)
    -> 8,70€ pro Tag und Betreuer

Kinder aus finanziell schwachen Familien:

  • Dauer:  5 - 21 Tage
  • Alter:  6 - 18 Jahre
  • Mindesteilnehmerzahl der Freizeit: 5 Pers.
    -> 7,50€ pro Tag

Praktische Maßnahmen:

  • politische, soziale, sportliche, kulturelle, ökologische, technologische Jugendbildung; Maßnahmen zur Drogenprävention; Mädchen- und Jungenbildung
  • Altersbegrenzung  der Teilnehmer: 6 - 27 Jahre
    -> 25% der Gesamtkosten

Antragsfristen

  • 10. Januar jeden Jahres

Verwendungsnachweis

  • Spätestens 5 Wochen nach Durchführung
  • Kompletter Verwendungsnachweis + Vordruck
  • Durchgeführtes Programm mit Zeitangaben
  • Teilnehmerliste

Weitere Infos, Richtlinien und Formulare gibt es hier:

BDKJ Rottenburg-Stuttgart 
Postfach 1249
73242 Wernau
Sabine Scheller, Sachbearbeiterin Zuschüsse, Fon 07153 3001 -138

Oder als Download unter www.jugendarbeitsnetz.de/index.php/geld